Péter Kondor wurde zum Bischof der Süd-Diözese gewählt

Péter Kondor wurde zum Bischof der Süd-Diözese gewählt

Share this content.

Übersetzung: Ildikó Domokos
Nach der Bekanntgabe des Lutherischen Informationsdienstes der ELKU wurde Dekan Péter Kondor zum Bischof der Süddiözese der Evangelisch-lutherischen Kirche in Ungarn gewählt. Er folgt Bischof Péter Gáncs, der Ende Mai 2018 in den Ruhestand treten wird.

Dekan Péter Kondor (Jahrgang 1968), dient in Békéscsaba, ist seit mehreren Jahren Mitglied des Landespresbyteriums und Leiter der Pfarrerunion der ELKU.

Seine Einführung findet am 30. Juni 2018 statt. Der Ort wird noch bekanntgegeben.

Artikel dazu auf Ungarisch:

https://evangelikus.hu/kondor-petert-valasztottak-deli-egyhazkerulet-uj-puspokeve?language=hu

Az evangelikus.hu cikkeihez a Magyarországi Evangélikus Egyház Facebook profiljában szólhat hozzá, itt mondhatja el véleményét, oszthatja meg másokkal gondolatait: www.facebook.com/evangelikus
A hozzászólásokat moderáljuk, ha gyűlöletkeltő, törvényt, illetve személyiségi jogokat sért. Kérjük, mielőtt elküldi véleményét, a fentieket vegye figyelembe!