Neues Schutzhaus wurde in der Mátra übergeben

Neues Schutzhaus wurde in der Mátra übergeben

Share this content.

Übersetzung: Ildikó Domokos
Am Palmsonntag, dem 25. März 2018 wurde eine neue, evangelisch-lutherische Unterkunftsmöglichkeit in Mátraszentistván im Rahmen festlichen Gottesdienstes übergeben. Mátraszentistván ist ein kleines Dorf zwischen den Hügeln der Mátra, das unter Schiern und Bergsteiger sehr beliebt ist.

Das Hostel kann bis zu 40 Personen in sechs Räumen unterbringen. Es hat eine Küche, einen großen Speisesaal und einige Badezimmer. Es ist vor allem für Jugendgruppen, wie für einzelne Bergsteiger geeignet. Wenn Sie sich für das Hotel interessieren, suchen Sie die Facebook-Seite unter folgendem Link auf: 

https://www.facebook.com/evangelikusmenedekhaz/

Zimmerbuchung unter:

istvan.kocsis@lutheran.hu

Die ganze Geschichte (auf Ungarisch) finden Sie hier:

https://www.evangelikus.hu/matraszentistvani-szenteles-2018

Az evangelikus.hu cikkeihez a Magyarországi Evangélikus Egyház Facebook profiljában szólhat hozzá, itt mondhatja el véleményét, oszthatja meg másokkal gondolatait: www.facebook.com/evangelikus
A hozzászólásokat moderáljuk, ha gyűlöletkeltő, törvényt, illetve személyiségi jogokat sért. Kérjük, mielőtt elküldi véleményét, a fentieket vegye figyelembe!